Aktuelles


TERMINE

22. Oktober

7. November

30. November

11. Dezember

14. Dezember

21. Dezember

Beginn Oktoberferien

Ausflug zum Neuen Museum, Bronzezeit

Lichterfest und Laternenlauf am Abend

Weihnachtsfeier im Team

Lyrischer Morgen

Beginn der Weihnachtsferien

 



STELLENANZEIGEN


Für unser Landweg-Haus suchen wir eine/n Geschäftsführer/in

 

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 8 Stunden. Die Zusammenarbeit erfolgt in kollegialer Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team des Kindergartens und der Schule. Wir haben unsere Verwaltungsstelle bereits besetzt, der künftige Aufgabenbereich umfasst vor allem die Kontrolle und Leitung folgender Bereiche:

 

  • Finanzplanung und Aufstellung des jährlichen Haushaltsplanes
  • Aufstellung des Jahresabschlusses
  • Gestaltung der Buchhaltung und des Rechnungswesens
  • Vertrags- und Rechtsangelegenheiten
  • Meldewesen gegenüber den zuständigen Behörden
  • Personalverwaltung
  • Beantragung und Abrechnung der öffentlichen Zuschüsse
  • Verhandlungen mit Behörden und institutionellen und privaten Förderer/innen
  • Vertragsabwicklungen und Konfliktmanagment mit Eltern
  • Einhaltung von Datenschutz und -sicherheit
  • Teilnahme an Mitgliederversammlungen der AGfS und relevanten Veranstaltungen des Landes

 

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung per Mail.

 

Koch/Köchin gesucht

 

Interessieren Sie sich für gesunde Ernährung? Mögen Sie die Idee einer vielfältigen und für Kinder selbst zusammenstellbaren Küche? Schätzen Sie Arbeitszeiten zwischen 7.00 – 14.00 Uhr?

 

Wir suchen frühestens ab dem 1.01.2019, spätestens ab Sommer einen Koch/ eine Köchin für unsere Landwegküche. Sie müssen keine weiteren Voraussetzungen mitbringen, als das Interesse im Team und mit Kindern zu arbeiten. Bei uns werden ca. 80 Portionen pro Tag gekocht. Flexibilität, Ausprobierfreude und Begeisterungsfähigkeit für Vollwerternährung setzen wir voraus.

 

Wir freuen uns über telefonische oder schriftliche Kontaktaufnahme.


„NICHT MEHR ALLEIN! GUTE SCHULEN KOOPERIEREN“


 

Unter diesem Motto lud die Deutsche Schulakademie am 13. und 14. September 2018 nach Berlin ein. Aus Baek nahmen Jana Reiche und Silke Kipper am Kongress teil. Zunächst ein Dank an alle Kolleginnen, die diese Teilnahme von gleich zwei Teammitgliedern ermöglichten! 

 

Ein Gefühl des Alleinseins konnte in Anbetracht der etwa 500 teilnehmenden PädagogInnen, SchulleiterInnen und BildungsforscherInnen tatsächlich kaum aufkommen. Die meisten Teilneh-menden kamen aus Schulen, die sich in den vergangenen Jahren ins Rennen um den Deutschen Schulpreis aufgemacht hatten. Dieser höchst renommierte Preis wird jährlich von der Deutschen Schulakademie (einer Einrichtung der Robert Bosch Stiftung und der Heidehof Stiftung) vergeben. Das Ziel der Akademie ist die Verbesserung der Schulkultur, erreichbar auch durch Beispiele guter Praxis. Auch das „Prinzip Lernreise“, in dessen Rahmen vor kurzem Lehramtsstudierende bei uns hospitierten, wird von der Schulakademie gefördert. 

 

Zum vollständigen Bericht ...



Sing mit!

 

Wer Lust hat, gemeinsam mit anderen zu singen, ist herzlich eingeladen am Montag nach Baek zu kommen. Wenn du 8-12 Jahre bist, dann findet der Kurs zwischen 15.00 – 15.30 Uhr statt. Alle Menschen, die älter als 12 Jahre sind, treffen sich zwischen 16.00 – 17.00 Uhr im Musikraum in Baek. Du brauchst keine Vorerfahrungen und musst auch nicht in Baek zu Schule gegangen sein. 

Praktikum

 

Wir bieten ab dem Sommer 2019 eine Praktikumsstelle im Rahmen eines FSJ. Wir bieten abwechslungsreiche Tätigkeiten rund um den Schulalltag mit vielen Möglichkeiten, Erfahrungen im pädagogischen, didaktischen und sozialen Bereich zu sammeln! Bitte telefonisch 038782/41073 oder per Mail freieschulebaek@t-online.de anfragen.

Krabbelgruppe

Mittwoch von 9.00 - 11.00 Uhr

 

Eltern mit ihren Kleinkindern können miteinander ins Gespräch kommen, das Konzept kennenlernen und sich über Angebote unserer Einrichtung informieren. Zum Angebot der Krabbelgruppe gehört allgemeine Beratung zu Erziehungsfragen, zur Vollwerternährung und Erkenntnissen der Bildungsforschung. Interessierte Eltern können einfach vorbeikommen oder sich anmelden unter 038782-41905 oder freieschulebaek@t-online.de



KLASSENREISE